St.-Mauritius- Kirche Horsten

PDFE-Mail
St.-Mauritius- Kirche Horsten
Beschreibung

St.-Mauritius- Kirche Horsten

Die im gotischen Stil erbaute Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und hat einen freistehenden Glockenturm, der vermutlich 1645 erbaut wurde.

Das im Inneren stehende Uhrwerk ist besonders interessant. Die Uhr besaß im 17. Jahrhundert ein Schlagwerk, welches jedoch einige Jahrzehnte später wieder außer Betrieb gesetzt werden musste.

Auch die Kirche in Horsten hatte unter dem Dreißigjährigen Krieg zu leiden. So musste das gesamte Inventar erneuert werden: Von 1655 bis 1690 erhielt die Horster Kirche eine neue Kanzel, einen Altar, Beichtstühle und ein neues Taufbecken. Die Orgel ist aus dem Jahre 1733 und wurde 1985 umfassend restauriert.

 

 

homepage des anbieters02